Schweden

Schweden – „schon immer“ ein Sehnsuchtsziel für mich. Ging es früher, als die Kinder noch kleiner waren, meist ins südliche Smaland (nahe bei Tingsryd), waren wir in den letzten Jahren meistens in Jämtland. Da könnte ich es auch länger als nur drei Wochen aushalten. In Jämtland waren wir bisher in der Nähe von Åre (Trillevallen, Ottsjö), in Lofsdalen und in Ljungdalen.


Unser Urlaub: Peking-Kontrastprogramm!

Ljungdalen

Jetzt sind wir schon fast eine Woche zurück in Peking – und ich hab mich vorher noch nie so schwer getan, hier wieder anzukommen. So vieles, das nervt: ich hasse es, die großen, schweren Trinkwassserkübel (besonders noch vor dem ersten Kaffee!) austauschen zu müssen. Es ist Mist, wenn draußen 33°…

Weiterlesen

Sind drei Wochen wirklich schon um?

Leider ja! Gestern war noch mal ein Traumtag, da passte einfach alles: Sonne, Besuch bei lieben Freunden, eine wunderbare Fahrt von Lofsdalen nach Ljungdalen über die Flatruet und zurück, reichlich Rentiere an und auf der Strasse, Stippvisite am Meteoritenkrater, vorbei bei den Kalendergubbarna (die aber alle vollständig bekleidet waren 😉…

Weiterlesen

Achtung, Bären!

bears… 😉

Ferien in Lofsdalen

Wieder ein Schuljahr erfolgreich beendet, für Justus auch das Ende der Grundschulzeit – nun endlich Sommerferien. Die Minis und ich haben uns in den Norden verdünnisiert, bevor es dann Mitte August wirklich nach Peking geht… Aber solange geniessen wir noch das Fjäll, Licht und Luft und immer wieder Rentiere. Nur…

Weiterlesen

Sommer in Jämtland

Auch im Sommer 2013 waren wir wieder in Jämtland, auch wieder in der Nähe von Åre: in Ottsjö am Ottsjön. Eine Stuga zum Wohlfühlen, mit phantastischem Blick auf See und Fjäll – perfekt. Baden ein Stücken weiter, hinter Valadalen im Nulltjärn, ein See mit flach abfallendem Sandstrand, Kiefernwäldchen am Ufer…

Weiterlesen