… und läuft…

Die Visa sind abgeholt, es kann losgehen!

Die Koffer sind gepackt, wobei ich gleich noch mal wiegen und evtl. umpacken werde, um das Handgepäck zu schrumpfen – ist dann angenehmer in Amsterdam, wenn es nicht zuviel Krimskrams ist!

Vollgepackt sind auch die letzten Stunden in Hamburg: Verabredung reiht sich an Verabredung, das ist schön und anstrengend zugleich, weil es eben auch viele Abschiede bedeutet. *schnüff*

Und ich zähle tatsächlich inzwischen die Stunden bis zur Abreise: keine 47 Stunden mehr! Das wird aber auch Zeit, sonst platz‘ ich doch noch vor Aufregung. Die Jungs sind bester Dinge, fröhlich und im Gegensatz zu mir die Ruhe selbst – so schön, dass sie unser Abenteuer so positiv sehen und sich jetzt wirklich auf Peking freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.